Blog-Archive

Datenverkehr auf entferntem Rechner mitschneiden

Manchmal möchte man den Datenverkehr an einem entfernten Rechner, auf den man Zugriff hat, mitschneiden und in Wireshark analysieren. Dies kann bequem via ssh und pipeing gemacht werden: ssh [email protected] tcpdump -U -s0 -i eth0 -w – ’not port 22′

Veröffentlicht unter Linux, Messungen, Netzwerk, Security/Hacking, Tutorials

falsch konfigurierte Nameserver

Nameserver dienen zur Adressauflösung im Internet. Mit Hilfe eines sog. AXFR-Verfahrens (Asynchronous Full Transfer Zone) können Nameserver untereinander Informationen über eine Zone austauschen. Dies ermöglicht es jedoch auch jedem beliebigen Dritten, sämliche Subdomains einer Domain auszulesen. Wenn man „geheime“ Subdomains angelegt

Veröffentlicht unter Allgemein, Linux, Security/Hacking

Verteiltes berechnen von Passwörtern mit John The Ripper

Zur Zeit habe ich drei Server mit je zwei Intel Xeon X5450 3,00 GHz hier zu liegen. Das macht in der Gesamtzahl 24 Cores. Diese geballte Leistung habe ich mal für einen Versuch genutzt, das bekannte Password Recovery Tool john

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Installationen, Linux, Netzwerk, Security/Hacking, Tutorials

Der Angreifer im eigenen Netz – Man In The Middle

In meinem Studium beschäftige ich mich unter Anderem mit dem Themen Netzwerke und Sicherheit. Zum Verständnis und auch zum entwickeln und testen von Abwehrmethoden ist es wichtig, auch die „böse“ Seite zu beherrschen. Meine Beiträge zu diesem Thema sollen dazu

Veröffentlicht unter Linux, Netzwerk, Security/Hacking