Desktop-Screenshots unter Windows erstellen

Fangen wir mal gleich mit einem einfachen Tutorial von unserer alten Seite an.

Manchmal braucht man sie, um einem Bekannten etwas zu zeigen, was man grade auf dem Bildschirm hat, oder man hat bei Minesweeper wiedermal einen Highscore aufgestellt und möchte davon ein Bild machen … oder man möchte ein Tutorial wie dieses erstellen – ohne Bilder nur halb so schön.
Fangen wir an:

1.
Wenn ihr die gewünschte Szene habt, drückt einfach auf der Tastatur die Taste „Druck“, sie befindet sich standartmäßig über den Pfeiltasten in der Nähe von „Einfg“ und „Entf“, bei Laptop-Tastaturen müsst ihr halt ein wenig suchen 😉

2.
Habt ihr das Bild geschossen, öffnet ihr einfach das Programm Paint, zu finden unter „Start-Programme->Zubehör->Paint“.forum_2009_09_08_-_1

 

3.
In Paint klickt ihr einfach auf „Bearbeiten->Einfügen“ – und schon ist euer Bild in Paint!

forum_2009_09_08_-_2

4.
Speichert das Bild jetzt einfach mit „Datei->Speichern unter“ im gewünschten Ordner ab. Wichtig: Wenn die Quallität nicht besonders wichtig ist und ihr das Bild versenden wollt, achtet dadrauf, dass als Dateiformat *.jpg oder *.jpeg angegeben ist und nicht +.bmp. So spart ihr über 90% der Dateigröße ein wink

forum_2009_09_08_-_3#

Tip:
Wollt ihr nur einen bestimmten Ausschnitt des Desktops abspeichern, klickt einfach erneut auf das markieren-Symbol in der Werkzeugleiste (siehe Bild 4) und markiert den gewünschten Bereich. Danach macht ihr einen Rechtsklick in das selektierte Feld und klickt dann auf „Ausschneiden“, öffnet ein neues Fenster über „Datei->Neu“, verneint die folgende Frage nach abspeichern und fügt das Bild wieder über „Bearbeiten->Einfügen“ ein.

forum_2009_09_08_-_4

So das wars auchschon, mehr Wissen muss man nicht haben, um Tutorials zu schreiben.

MfG Støertebeker

Veröffentlicht unter Tutorials, Windows

Schreibe einen Kommentar